Kurse/ Workshops


Bodenarbeitskurs mit Hund

In diesem Workshop arbeiten Hund und Besitzer zusammen an Aufgaben, wobei der Hund die Kontrolle über seinen Körper lernt. Sie möchten das Ihr Hund, egal ob Jung oder Alt über seinen Körper genau Bescheid weiß, dann sind sie in diesem Workshop genau richtig. Es geht um Gewichtsverlagerung mit Hilfe von verschiedenen Geräten, die Beine unter Kontrolle zu haben z.B. mit Cavaletti Übungen und vieles mehr. Des Weitern wir die Beweglichkeit des Rückens und die Muskulatur der Vorder- und Hintergliedmaßen trainiert. Auch Balance und Konzentrationsübungen gehören dazu.
Wer mit seinem Hund im Team arbeiten möchte und gleichzeitig die Gesundheit seines Hundes fördern möchte, der ist in diesem Workshop genau richtig. Bis zu 5 Mensch/Hund Teams nehme ich für den Workshop an.
Wie oft: 5Mal
Wann: Start am 29.03.2022
Uhrzeit: 17:30 Uhr
Dauer: 45 Minuten
Wo: Trainingsgelände Neuer Weg 25, 59757 Arnsberg
Kosten: 75€ pro Team
Anmelden können Sie sich ab sofort bis zum 01.03.2022.
Ich sehe Ihre Anmeldung als verbindlich, sobald sie den Anmeldebogen ausgefüllt zurück gesendet haben. Diesen erhalten Sie auf Nachfrage bei mir.

Wohlfühlmassage am Hund

Ihr möchtet Eurem Hund etwas Gutes tun? Dann seid Ihr in diesem Workshop genau richtig. Ich zeige Euch, wie Ihr Euren Hund richtig massiert damit er entspannt. Für Euren Hund ist die Massage ein Luxus im Alltag. Es gibt viele, gute Gründe warum Euer Hund eine Massage verdient hat.
Wann: 25.04.2022
Uhrzeit: 17:30 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde
Wo: Neuer Weg 25, 59757 Arnsberg
Kosten: 25€ pro Team, inklusive Skript, Snacks und Getränken
Mitzubringen, ist eine Decke auf der sich Euer Hund gemütlich auf die Seite legen kann und Ihr Euch mit drauf setzen könnt.
An diesem Workshop können max. 4 Mensch/Hund Teams teilnehmen. Da ich auf jeden individuell eingehen möchte.
Wenn ich Euer Interesse geweckt habe, dann könnt Ihr Euch und Euren Hund ab sofort anmelden. Unter info@pfotenwunder-tierphysio.de
Die ersten vier Anmeldungen, werden für diesen Termin genommen. Die Anmeldung sehe ich dann als verbindlich an.
Ich freue mich sehr auf Euch und Eure Hunde!

Erste-Hilfe-Kurs am Pferd!

 

Was kann ich als Besitzer tun?

 

 

Dieser Erste-Hilfe-Kurs am Pferd, ist für Besitzer ausgelegt. Ich möchte Euch helfen, Notfallmaßnahmen zur ersten Hilfe an Eurem Pferd zu erlernen. Sodass ihr, eventuell schon helfende oder auch lebensrettende, Maßnahmen ergreifen könnt, bevor der Tierarzt eintrifft. Gemeinsam gucken wir auch, was in einer guten „Stallapotheke“ zu finden sein sollte.

 

 

Der Kurs dauert ca. 4 Stunden und beinhaltet sowohl Theorie als auch Praxis. Kostenpunkt sind 55€ pro Team (Übungsmaterial wird von mir gestellt).

 

 

Bei Interesse, meldet Euch gerne bei mir. Für Gruppen, komme ich gerne zu Euch an den Stall. Termine nach Vereinbarung.